Anmelden

Budget, Finanzplan und Bürgerrechtserteilung an der Gemeindeversammlung in Löhningen

Erstellt von Sibylle Meier | |   Löhningen

Die Löhninger Stimmbürger verabschiedeten das Budget mit einer roten Null, bewilligten einen Kredit für eine Strassensanierung und nahmen Kenntnis von fast einer Million Franken an Nettoinvestitionen. Der aktualisierte Finanzplan für die nächsten vier Jahre wurde zur Kenntnis genommen. Er rechnet mit steigenden Investitionen und nimmt in Kauf, dass die Verschuldung pro Kopf von einem Guthaben auf eine Nettoschuld von 2000 Franken anwachsen wird. Der Steuerfuss soll, dank steigenden Steuereinnahmen, auf 89 Prozent bleiben. (E.M.M.)

 

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!