Anmelden

Ein Spaziergang durch die Erinnerung

Erstellt von Sibylle Meier | |   Kultur

In den 1990er-Jahren hat Jan Lohrer aus Hallau die Malerei gepackt. Er liess sich von Kaspar Ilg inspirieren und es entstanden zahlreiche Stillleben. Nun sind sie erstmals öffentlich zu sehen. (rap)

 

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!