Anmelden

Gefährlicher Einsatz zu Gunsten der Sicherheit

Erstellt von Sibylle Meier | |   Wirtschaft

In der letzten Januar Woche war die Kantonsstrasse bei der Hämming Kurve in Neunkirch für den Verkehr gesperrt. Grund dafür war ein wichtiger Sicherheitsholzschlag an der Hämming Halde. Bereits im Oktober wurde mit der Planung begonnen. Der neue Betriebsleiter vom Forst Südranden, Fredi Kronenberg, beurteilte zunächst mit Kreisforstmeister Michael Götz vom Kantonalen Forstamt, die zu fällenden Bäume und Sträucher. Des Weiteren musste ein für alle passender Termin gefunden werden, da noch andere Unternehmen in dieses Monsterprojekt einbezogen werden mussten.

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!