Anmelden

Wirtschaftsapéro Beringen oder wie aus Müll Kohle gemacht wird

Erstellt von Sibylle Meier | |   Schaffhausen

Bereits zum 19. Mal fand der Wirtschaftsapéro Beringen statt. Gastgeber mit Betriebsbesichtigung war die Firma Syntegon Packaging Systemse AG. Gastreferentin Linda Grieder stellte in ihrem Impulsreferat vor, wie innovativ aus Abfall hochwertige Produkte entstehen können. (E.M.M.)

 

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!